Betriebe

Effektive betriebliche Gesundheitsförderung im CARE CENTER ipexhealth

Die Gesundheit und Motivation der Mitarbeiter ist für den Erfolg eines Unternehmens entscheidend. Das gilt gerade in Zeiten von Fachkräftemangel. Arbeitgeber haben also ein großes Interesse daran, ihrer Belegschaft wirkungsvolle Angebote zur Prävention und Gesundheitsförderung bereitzustellen, um Krankenstände zu reduzieren, Präsentismus entgegenzuwirken und die Arbeitnehmerzufriedenheit zu steigern. Krankenkassen und Berufsgenossenschaften bieten dabei Unterstützung, richten aber auch ihrerseits im Rahmen ihres gesetzlichen Auftrags Forderungen an den Arbeitgeber.

Unser Angebot für Arbeitgeber

Mit dem Care Center ipexhealth stellen wir in Kooperation mit Kliniken ein effektives Präventionsprogramm für kleine und mittlere Betriebe zur Verfügung. Das Programm stellt eine in Umfang und Qualität einzigartige Dienstleistung dar.

Das Präventionsprogramm wird durch das Care Center einer Klinik durchgeführt und umfasst folgende Elemente:

  • Anamnese:
    In der Life Station beantwortet der Nutzer Fragen zu Alter, Geschlecht und Lebensstil.
  • Check-up:
    Im interaktiven, nutzergesteuerten Präventiometer werden umfassende diagnostische Untersuchungen durchgeführt. Dabei wird der Nutzer von einer medizinischen Fachkraft begleitet.
  • Präventionscoaching:
    Auf Grundlage der Ergebnisse des Check-ups führt der Nutzer ein persönliches Erstgespräch mit dem Präventionscoach zur Analyse des aktuellen Wohlbefindens. Dabei werden Ziele für die Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden gesteckt und die nächsten Schritte festgelegt. Fünf weitere Online Coaching-Termine per Smartphone oder Computer unterstützen den Nutzer dabei, seine Ziele konsequent zu verfolgen und zu erreichen.
  • Arztgespräch:
    Der Arzt prüft die Ergebnisse des Check-ups und gibt Empfehlungen zur Prävention, die auf einem ärztlichen Empfehlungsschein festgehalten werden. Weisen die Ergebnisse auf akute Risiken hin, empfiehlt er, umgehend einen Facharzt aufzusuchen. Abschließend stellt der Arzt eine Teilnahmebescheinigung für den Arbeitgeber aus. Die Ergebnisse des Check-ups werden selbstverständlich nicht weitergegeben.
  • Follow-up:
    Weitere Check-ups folgen nach Vereinbarung.

Nutzen

  • Krankenstände werden nachhaltig gesenkt und Präsentismus vermieden
  • Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung werden gefördert
  • Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind leistungsstärker und zuverlässiger
  • Sie erfüllen Ihre arbeitsschutzrechtlichen Pflichten und die Anforderungen der Berufsgenossenschaft
  • Ohne zusätzliche Kosten schaffen Sie ein eigenes Angebot zur betrieblichen Gesundheitsförderung und stärken so Ihre Attraktivität als Arbeitgeber und Ihr Image als verantwortungsbewusster Betrieb